HD DVD vs. Blu-ray: Verleiher schlägt sich auf Blu-ray-Seite

Die Videothekenkette Blockbuster hat in den USA in 250 ihrer insgesamt 1.450 Läden getestet, was der Kunde wohl lieber hat, und ist zu einem eindeutigen Ergebnis gekommen: Blu-ray isses. In 70% aller Fälle wurde dieses Format ausgeliehen, was nach Adam Riese mehr als doppelt so viel ist wie die HD DVD-Quote.
Folgerichtig will auch Blockbuster ab nächstem Monat im wesentlichen auf Blu-ray setzen, in den 250 ausgewählten Shops aber auch weiterhin HD DVD anbieten – man kann ja nie wissen ...

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising