iPhone kompakt und auf die Schnelle

Menschen, die es bis jetzt aus welchen Gründen auch immer geschafft haben, dem iPhone-Hype zu entgehen, mittlerweile aber meinen, sie müssten auch so langsam mitreden können, seien die QuickTours auf der Apple-Site empfohlen, wo man alles Wesentliche erfährt und auch noch im lethargischsten Smartphone-Verweigerer Kaufgelüste geweckt werden.

[dj]

  1. Wie? Ist das iPhone nun doch ein Smartphone? Ich dachte man kann da keine auf dem OS nativ laufenden Programme drauf installieren. Wenn das so geblieben ist, dann ist das iPhone nichts anderes als ein schickes Multimedia-Handy mit ner tollen GUI.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising