Bluetooth-Headset mit Tasten: Seltsamer Einfall

Auf den ersten Blick könnte das Darfon-Bluetooth-Headset mit eigenen Telefontasten eine clevere Idee sein, ließe sich damit doch die notorisch unzuverlässige Sprachwahl umgehen. Wer jedoch nicht über extremes Geschick und/oder Feinfühligkeit verfügt, muss das Gerät dazu vom Ohr nehmen – und dann könnte man auch gleich wieder das Handy vorkramen.

[dj]

  1. Witzer Einfall von den Darfon Jungs, ich befürchte allerdings das die Headset „Fernbedienung“ auf dem deutschen Markt keine Chance haben wird. Zu groß und nicht stylisch genug ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising