Jetzt auch offiziell: Blu-ray macht HD DVD fertig

Harte Zeiten für HD DVD: Jetzt hat auch das Marktforschungsunternehmen Digital Entertainment Group Zahlen für den US-Markt vorgelegt, und die sind ziemlich eindeutig. In den amerikanischen Haushalten stehen 1,5 Millionen Blu-ray-Player, davon 1,4 Millionen in Form einer PS3. Dem gegenüber gibt es 150.000 HD DVD-Geräte als Teil einer Xbox 360 und 150.000 Standalone-Player. Was bedeutet, dass der Formatkrieg jetzt entweder ganz schnell vorbei ist oder dass HD DVD sich zur Gegenoffensive aufrafft, z.B. in Form drastischer Preissenkungen. Und ich meine drastisch.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising