Sparen und Überblick behalten

Bei der Spar-Strategie, alles Kleingeld, das ja sowieso nur unnütz die Hosentaschen ausbeult, in ein Sammelbehältnis zu werfen, geht ziemlich schnell der Überblick verloren, wie es denn um den der Bestand bestellt ist. Dieser Aufsatz von Life Bank One kann derzeit zwar nur japanische Münzen zählen, aber eigentlich sollte die Nachfrage in Schwaben aller Welt so groß sein, dass auch bald eine internationalisierte Version erhältlich ist.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising