„Zeigt her Eure Taschen …“

„Face Your Pocket“ ist ein Kunstprojekt, bei dem die Teilnehmer einfach alles, was sie in der Hosentasche haben, auf einen Scanner legen, ihren Kopf daneben betten und dann ein Bild machen. Das wird dann zusammen mit einigen biografischen Angaben an faceyourpockets@gmail.com geschickt und online publiziert. Nicht, dass ich wüsste, wofür das wirklich gut ist, aber zumindest als harmloser Spaß taugt es was. Wobei ich mich schon frage, wie man Schlittschuhe in die Tasche bekommen haben will …

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising