Blechbüchsen als Fassadenkletterer


Bis jetzt konnte man ja immerhin noch davon ausgehen, dass die Roboter bei ihren Versuchen, die Weltherrschaft zu übernehmen, an natürliche Schwellen wie Treppenstufen stoßen würden. Diese kleinen Dinger allerdings schaffen es sogar, senkrecht die Wände hochzugehen und dabei auch noch per Bluetooth Video zu versenden. Das mag kurzfristig die Freunde des Erwachsenen-Films erheitern, wenn man aber bedenkt, was die Blechbüchsen sonst noch alles mit sich rumschleppen könnten, sieht die Sache schon wieder anders aus. Nur gut, dass sie sich – trotz anderslautender Angaben des Herstellers – nicht wirklich lautlos fortbewegen können.

[dj]

  1. Vielleicht sollte man noch dazu sagen wie die Teile das anstellen: Mit einer neuen Staubsaugertechnik die da „Hurrican in a Nutshell“ oder so heißt „saugen“ dich die Teile an der Wand fest. Deshalb:

    That really sucks!

    -p-

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising