Fingerschlagzeug: Echte Drummer würden leiden

Das Handicap, während des ganzen Auftritts hinter ein paar Trommeln festzusitzen und nicht vor den Fans in der ersten Reihe den Affen geben zu dürfen, haben Schlagzeuger immer schon gerne damit kompensiert, dass sie ihre Gerätschaften möglichst bis ins Sinnlose aufrüsten und gerne auch mal Kapriolen wie Rotationen in der Luft machen lassen.
Dementsprechend gering wird ihre Zuneigung für den Electronic Drum Beat Maker sein, auf dessen einzelnen Trommeln man zwar schöne Loops generieren kann, der aber optisch eher ein Spielzeug bleibt. Oder sogar von den anderen in der Band genutzt wird, um zu demonstrieren, dass eigentlich jeder Schlagzeug spielen kann.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising