Downgrade für Hitachi HMP-X5?

Hitachi hat bei der neuesten Version seines MP3-Players aus der Serie HMP auf eine farbige OLED-Anzeige verzichtet. Statt dessen kann der HMP-X5, Nachfolger des HMP-X1, nur noch langweilig einfarbig zeigen, welcher Song gerade läuft, was wahrscheinlich gemacht wurde, um den Akku zu schonen. Unverändert bietet der Player 2GB Speicher, Unterstützung für MP3, WMA und WAV, Sprachaufnahme, 30,7 g Gewicht und 16 Stunden Laufzeit. Der Preis wird wohl erst bekanntgegeben, wenn das Gerät am 12. Juli auf den Markt kommt.

[dj]

  1. Ganz ehrlich, wozu brauch ich nen mp3 Player der mir den Titel den ich grad höre in tausend bunten Farben anzeigt? Ist ja schließlich zum Musik hören und nicht um die Farbenvielfalt der Laufschriften auf dem Display zu bewundern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising