Motz-MP3-Player passt in jedes Gehäuse

Einen wirklich individuellen MP3-Player bekommt man heutzutage wahrscheinlich nur noch, wenn man ihn sich selbst baut, zu welchem Zweck die Motz Music Box äußerst gelegen kommt. Das Gerät ist absolut minimalistisch, ist 28 × 25 × 18 mm groß hat einen USB-Port, unterstützt MP3, WMA und OGG, hat lediglich einen Mini-Joystick zur Steuerung und kann in beliebige Gehäuse eingebaut werden. Leider schwächelt es bei der Leistung: 3 Stunden Wiedergabe und 256MB Speicher sind auch bei einem Preis von ca. 30 Euro etwas dürftig.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising