Toilettenpapierspender: Wahre Pionierarbeit

Von wegen Weltall und unendliche Weiten - die wahren Pioniertaten finden auf den Toiletten dieser Welt statt (nein, es geht nicht um George Michael). Findet jedenfalls Kimberly-Clarke: Das Unternehmen bietet nach eigenen Angaben den ersten Ein-Hand- Toilettenpapier-Spender an und hat damit eine der letzten großen Grenzen überschritten (meint man jedenfalls). Einfach mit der Hand wedeln (nein, mit der anderen), und schon wirft der Kimberly-Clark Professional* JRT* Electronic Coreless eine vorher eingestellte Papiermenge aus, die von 40 bis 60 cm reichen kann. Keine Sorge: Falls die Elektronik ausfällt, kann man auch manuell was aus dem Apparat ziehen …

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising