Tretroller: Manchmal kehren sie zurück


Oder lass’ es meinetwegen den legitimen Nachfolger des Einrads sein (den man ja immer öfter bei kleinen Mädchen sieht, die sich einbilden, so Zirkusprinzessinnen zu werden – sollen lieber mal in der Schule aufpassen). Auf jeden Fall gibt sich der Hersteller des Magic Wheel alle Mühe, das Gerät als das nächste große Ding zu verkaufen und wähnt sich sicher, dass es im Sommer 2007 Großbritannien im Sturm erobern wird. Wahrscheinlich, wenn der Rinderwahnsinn wieder ausbricht, denn sonst wüsste ich nicht, weshalb man 119 GBP dafür ausgeben sollte.

[dj]

  1. ich könnte mir vorstellen, dass da das eine Beine ganz schön müde wird. Wenn ich das richtig gesehen habe kann man den „Roller“ ja nur an das rechte Bein machen und muss mit dem linken treten…naja wers braucht…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising