EyeClops vergrößert für den Fernseher

Dank diverser USB-Mikroskope können Interessierte inzwischen recht gut feststellen, was sich auf ihrem Schreibtisch im Detail angesammelt hat. Die derart geweckte Wissbegierde kann mit EyeClops nun auch auf das Wohnzimmer ausgedehnt werden. Das ziemlich hässliche, unförmige Gerät (50 Dollar) wird an den Video-Eingang des Fernsehers gesteckt und liefert dann auf dessen Mattscheibe Bilder mit 200-facher Vergrößerung. Was sicherlich sehr unterhaltsam ist, wenn man nachprüfen will, was bei der letzten Party wirklich alles auf dem Teppich gelandet ist. Zur Überprüfung der Arbeit der Haushaltshilfe ist es jedoch kleinlich schikanös.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising