LED-Lampe zum Kurbeln

Der echteNaturfreund begibt sich auch bei Wind und Regen in die freie Wildbahn, und wenn bei angespannten Wetterverhältnissen die Solarzellen-Lampen nicht brennen wollen, wird halt gekurbelt – sofern man diese LED-Campingleuchte besitzt. Die gibt schon nach einer Minute Kurbelei 30 Minuten Licht; wer sie in Handarbeit vollständig auflädt, kann sich an ihr vier Stunden mit maximaler Helligkeit oder bis zu 48 Stunden mit gedimmtem Licht erfreuen. Und wer ganz schlau ist , hat die Lampe, die mit fünf LEDs ausgestattet ist, bereits auf der Fahrt ins Grüne am Zigarettenanzünder mit Saft versorgt.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising