Intel und Negroponte: Alles wird gut

Als hätte Friedensfürstin Nina Ruge ihr Händchen drübergehalten, sind Nicholas Negroponte und Intel, die sich über das One Laptop Per Child (OLPC)-Projekt zerstritten haben, auf einmal die besten Freunde. Keine bösen Worte mehr, alles vergessen und vergeben. Negroponte wird zwar erst einmal Prozessoren von AMD verwenden, aber Intel wird sich mit Geld und technischer Expertise z.B. dass Intel-Prozessoren besser sind als die von AMD an OLPC beteiligen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising