Net Cowboy: Webcam mit Beleuchtung

Getreu dem alten Hollywood-Motto „Lights! Camera! Action!“ hat die japanische Firma Digital Cowboy eine Webcam namens Net Cowboy entwickelt, die Licht ins Dunkel bringen soll. Die 1,3-Megapixel-Kamera ist zusätzlich mit sieben LEDs ausgerüstet, die dafür sorgen, dass alle finsteren Details sichtbar werden. Obendrein gibt’s noch Software dazu, mit deren Hilfe man sich die Webcam-Bilder via Handy anschauen kann.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising