Geldbörse aus rostfreiem Stahl

Stewart/Stand bietet Portemonnaies an, die aus feinstgeflochtenem rostfreien Stahl gemacht sind. Angeblich macht sich das Material weder bei Gewicht noch bei Flexibilität negativ bemerkbar; zusätzlich haben die Geldbörsen neben dem offenkundigen Vorteil, praktisch unzerstörbar zu sein, noch die Funktion, ihren Inhalt gegen RFID-Leser abzuschirmen, womit die 80 bis 125 Dollar, die dafür hinzulegen sind, auch eine Investition in den persönlichen Datenschutz darstellen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising