Was könnte die Digital-Welt schön sein …

.... wenn Leute wie der Designer Can-Hong Huang auch mal wirkliche Produkte herstellen und nicht nur unsere fiebrigen Phantasien mit Entwürfen anstacheln würden, die einfach zu schön sind, um wahr zu sein. Hier im Bild ein PMP, der nicht nur mit Wireless-Ohrhörern kommuniziert (das sind die beiden kleinen Haschpfeifen), sondern der seinen Multimedia-Inhalt auch noch wie eine Taschenlampe auf eine beliebige freie weiße Fläche projizieren kann. Natürlich wird es so ein Gerät (oder ein ähnliches) eines Tages geben, aber es ist doch immer wieder ganz schön frustrierend, wenn man auf seien aktuellen Neuerwerbungen schaut und feststellen muss, was sie alles nicht können.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising