Big Brothers feuchter Traum

NEC hat ein Kamerasystem vorgestellt, das Gesichter in fahrenden Autos erkennen soll. Entwickelt wurde es für den Einsatz bei Kontrollen am Übergang von Hongkong zur Volksrepublik China, aber ich denke mal, wir alle kennen mindestens einen deutschen Politiker, dem’s jetzt schon feucht am Bein runterläuft, wenn er an die Möglichkeiten denkt, die die Gerätschaft bietet. Unsere Fotos liefern wir ja alle brav zur zentralen Erfassung ab, und so könnte das System bei uns ruckzuck zum Einsatz kommen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising