Creative Zen Vision W: Speichererweiterung im Eigenbau

Der Creative Zen Vision W spielt als DivX-fähiger PMP mit 16:9-Display (4,3 Zoll) in der oberen Liga mit, ist aber nicht mit mehr als 60GB Speicher zu haben. Es sei denn, man legt selbst Hand an und rüstet im Eigenbau auf 100GB auf. Die Anleitung dafür klingt gar nicht mal soooo kompliziert, wobei ich denke, dass man trotzdem auf jeden Fall Grundkenntnisse beim Schrauben (wo ist beim Schraubenzieher vorne und hinten?) mitbringen sollte.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising