Fatty freut die Kiffer-Ohren

Das ist mal was für die gitarrespielenden Freunde gewisser rauchbarer Substanzen: Hard Truckers, einst verantwortlich für die PA von Grateful Dead, hat den Lautsprecher Fatty gebaut, dessen Gehäuse und Membranen aus Hanf gefertigt sind. Ab 1.500 Dollar ist man dabei, sollte bei diesem Preis aber a.) bedenken, dass man aus dem verwendeten Material keinen weiteren bewusstseinserweiternden Gewinn ziehen kann, und man daher b.) überlegen sollte, ob einem die Hanf-Lösung wirklich soviel wert ist.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising