Apple TV Hack: Jetzt extern speichern!

Endlich hat es jemand geschafft, einen Patch für Apple TV zu entwickeln, der es erlaubt, den Speicher über den USB Port zu erweitern. Die interne Festplatte wird zum booten benutzt, eine externe Festplatte nimmt den Content auf. Haha, Apple, siehste? Widerstand ist zwecklos! Alles was man braucht, ist ein Intel Mac, eine OS X 10.4 Intel Version, ein ssh-enabled Apple TV (oder im Link den Hinweisen folgen, wie man das selber bewerkstelligen kann) und eine externe USB Platte. Alles ganz ausführlich HIER. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising