„Super Tiny Micro SD Card Reader“: kleiner geht’s nun nicht mehr

Dieser Kartenleser von Brando dürfte mit den Maßen von 25,5 x 12 x 4,5 mm nun wirklich das kleinste sein, was noch in einen USB 2.0-Port passt – da bräuchte man nicht mal mehr die Schlüssel zum Vergleich. Kostet 11 Dollar und bietet Sicherheitsfanatikern den Vorteil, dass sie ihn im Zweifelsfall sogar schlucken könnten, wenn ihnen jemand partout an die vertraulichen Daten will.

[dj] 

[ohgizmo]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising