Kabelordner für Hundefreunde

Woofy ist ein Hartplastik-Hund, dem die Aufgabe zugedacht ist, Ordnung in den allgegenwärtigen Kabelsalat zu bringen: Der in Schwarz und Weiß erhältliche Vierbeiner lässt die Strippen einfach in seinem Bauch verschwinden.

Kostet in der auf 500 Stück limitierten Version 165 Euro, was dann auch gleichzeitig die Einladung zur Launch-Party am 9. August in Kopenhagen beinhaltet – wahrscheinlich muss Woofy angesichts der skandinavischen Alkoholpreise so teuer sein.

[dj]

[Cool Hunting]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising