All In One: Nicht nur Touchscreen-Handy

Ob das iPhone nun ein Brüller ist oder nicht, wird wohl weiterhin umstritten bleiben, aber immerhin bringt es die Leute auf Ideen: Lukas Koh hat zum Beispiel das Konzept des All In One-Handys entwickelt, das nicht nur einen Touchscreen für unterschiedliche Funktionen hat, sondern das auch je nach Anwendung kleine Erhebungen auf der Oberfläche kreiert, die als haptische Tasten dienen. Wie weit das von einer praktischen Realisierung weg ist, ist schwer zu sagen, aber als Idee finde ich es schon mal sehr überzeugend. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising