Das Weltall wird sexy

Wer sich in früher Jugend sagen wir mal von Barbarella von den Themen Raumfahrt, Sex und Science Fiction betören ließ, wird wohl nach wie vor darunter leiden, dass die klobigen Anzüge der Weltraumreisenden nicht einen Hauch Erotik aufkommen lassen. Was das MIT ändern will neuartige, körperbetonte Astronautenbekleidung, die für den Mars-Einsatz konzipiert wird, soll dafür sorgen, dass sich ihre Träger freier bewegen können und die Fernsehquoten in die Höhe gehen. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising