Brillen-Etui macht bummbumm

Abgesehen von ihrer Schutzfunktion für die Seh- Hilfe sind (Sonnen-) Brillen- Etuis eigentlich eher lästig und kaum geeignet, ein Fashion- Statement zu machen. Was die Shady Cases ändern sollen: Auf den ersten Blick mögen die Behältnisse eher klobig aussehen; dafür befinden sich in ihrem Inneren Lautsprecher und Aufbewahrungsfach für den iPod.

Angeblich produziert das Etui 8 Watt Lärm, eine Behauptung, die wohl mit Vorsicht zu genießen ist. Für 25 GBP kann man zwischen fünf Designs mit unterschiedlichem Kitsch-Faktor wählen und anschließend am Strand feststellen, ob das alte Motto „Brillenträger schlägt man nicht“ auch dann noch gilt, wenn man aus scheppernden Lautsprechern die Höhepunkte aus dem Schaffenswerk von Dieter Bohlen zum Besten gibt. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising