Leuchtender Beton

Litracon, lichtdurchlässigen Beton, gibt es schon seit ein paar Jahren, und nun kann man sich für 570 Euro auch diesen 10 Kilo schweren Leuchtklotz namens Litracube in die Wohnung stellen, der einerseits bestimmt nicht so schnell kaputt geht, andererseits aber bei häuslichen Auseinandersetzungen als Wurfgeschoss bestimmt eine verheerende Wirkung entfaltet. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising