SideWinder Mouse von Microsoft

Microsofts SideWinder Mouse sieht vielleicht ein wenig verspoilert aus, soll aber dafür tatsächlich für Gamer nicht die schlechteste Wahl sein. Sie hat insgesamt wie es aussieht sechs Tasten und sogar ein LCD (für die aktuellen DPI, bis zu 2000). Man kann die DPI “on-the-fly” wechseln (400, 800, 2000 oder eigene Einstellungen mit entsprechender Software) und sie hat einen Quick Launch Button. Die Gleitfreudigkeit der Maus auf der Unterlage ist durch drei austauschbare Pads veränderbar. Die Schachtel für diese Pads ist zusätzlich eine Kabelbox, damit einem nichts in die Quere kommt. Ab irgendwann im Oktober für vermutlich 80 Euronen zu haben. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising