Telefonstreich mit Kunst dabei

Bei diesem Handy-Klavier ist jede Taste mit einer Ziffer auf einer der Tastaturen verbunden, so dass beim Spielen tatsächlich Telefon- nummern gewählt werden. Und die Opfer am anderen Ende der Leitung müssen sich dann das Geklimpere anhören. Was sie aber sicher gerne tun werden, da es sich ja nicht um einen simplen Telefonstreich handelt, sondern um Kunst. Und für ein echtes Bildungserlebnis leidet man ja gerne ein bisschen. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising