Welteroberung für lau

Seit nunmehr 12 Jahren macht „Command & Conquer“ aus Stubenhocker-Weicheiern eiskalt planende Strategen, die das tun, was schöne Feldherren-Tradition ist: die eigenen Leute auf dem Schlachtfeld verheizen und in sicherer Distanz zuschauen.

Und zur Feier des Jubeltages der Erstveröffentlichung von „C&C“(der eigentlich schon am 31.08. war), schmeißt Electronic Arts den Klassiker jetzt auch als Gratis-Download auf den Markt, damit sich die Beamten im Verteidigungsministerium ihre Rechner nicht immer nur mit Chinesen-Trojanern vollladen. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising