IvanAnywhere spart den Weg ins Büro

Programmierer Ivan Bowman hat sich mit IvanAnywhere die perfekte Ausrede geschaffen, nicht mehr ins Büro zu müssen, und kann so stattdessen den ganzen Tag im gestreiften Pyjama rumslummen.

Im Kern besteht der Roboter lediglich aus einer Webcam, einem Touchscreen-Computer, Lautsprechern und einem Fahrgestell, kann aber per Video-Chat in Echtzeit und mit Bild mit den Kollegen kommunizieren. Was für beide Seiten Vorteile hat: Er trinkt anderen nicht den letzten Kaffee weg, lässt sich aber auch nicht mal schnell um einen Zehner anpumpen. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising