Roboterinsekt passt auf und wird bissig (?)

Dumm nur, dass Hammacher Schlemmer, berühmt-berüchtigt für Luxus-Schnickschnack, ausgerechnet beim interessantesten Aspekt dieses Wachroboters merkwürdig vage bleibt: bei der regulierbaren Aggressions-Stufe. Springt das Wesen den Eindringling dann an? Beißt es ihn? Oder macht es einfach nur Geräusch? Alles Fragen, die nicht beantwortet werden, so dass man – falls man Gefallen an dem Vierbeiner gefunden hat – wohl den Roboter im Sack kaufen muss (89,95 Dollar). Schade eigentlich, denn bedrohlich genug, um empfindsamen Gemütern Angst zu machen, sieht er schon aus (wobei ängstliche Menschen allerdings auch nicht zum unbefugten Betreten fremder Wohnung neigen). [dj]

070917_robotquadraped_small1thumbnail.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising