Epson landet Hello Kitty-Doppelschlag

Vorbei sind die Tage, als sich die Hello Kitty-Fans ihre Laptops mühsam selbst mit Aufklebern verzieren mussten: Jetzt springt Epson auf den Zug auf und lässt es nicht einmal bei einem einzigen Modell bewenden, sondern garniert gleich zwei Rechner mit Katzenbildern (das andere Modell und die Specs nach der Fortsetzung). Der Epson A4 Hello Kitty Monogrammed Laptop wiegt 3 Kilo, kommt mit Windows Vista, einer 80GB-Festplatte und 1 GB RAM und hat einen Celeron M 430 (1,73 GHz)-Prozessor. Kostet umgerechnet etwa 1.180 Euro. [dj]

070919_kitty2.gif

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising