Intel: Neue UMPC-Chipsets unterstützen WiMax und 3G

Intel wird in die Menlo-Chipsätze, die für Windows- und Linux-UMPCs gedacht sind, Unterstützung sowohl für WiMax als auch für 3G integrieren. Die UMPC-Hersteller haben dann für ihre Geräte Wi-Fi, WiMax und 3G als Option; die ersten entsprechenden Chips werden Anfang 2008 ausgeliefert, so dass Endgeräte wohl Mitte nächstens Jahres zu haben sein werden. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising