Panasonic-Toughbooks überleben 76-cm-Sturz

Panasonic bringt (einstweilen nur in Japan) die aktualisierte Version seiner 7-er Toughbooks auf den Markt, die auch nach einem Sturz aus 76 cm Höhe einwandfrei weiter funktionieren sollen. Weshalb 76 cm? Das soll die Durchschnittshöhe eines Schreibtischs sein. Dummerweise habe ich gerade keinen Zollstock zur Hand, aber vielleicht schaut Ihr mal selbst nach – mir kommt das irgendwie niedrig vor. [dj]

  1. Nee, passt schon. Nur große Leute haben eher höhere Tische. Wie man natürlich das Ding baut, dass es bis zu dieser Höhe alles aushält ist mir schleierhaft. Gebt mir 2 Minuten und das Ding ist kaputt.

  2. wenn man keine Ahnung hat, einfach mal *piep*!

    Das dein MacBook den Sturz überlebt hat, war purer Zufall. Außerdem nehme ich an, dein MacBook war heruntergefahren.

    Bei den Toughbooks ist ein Sturz aus 76 cm auf eine beliebige Gehäuseseite garantiert im laufenden Betrieb möglich ohne Schaden anzurichten.

    Warum 76 cm? Weil Japaner nunmal kleiner sind als wir. Bei denen reichen die 76 cm Schreibtischhöhe noch zum mit den Beinen schaukeln. ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising