Dell macht auf grün

Der Dell aller Dells hat höchstpersönlich verkündet, dass sein Unternehmen bis Ende 2008 „kohlenstoffneutral“ werden soll. Gut gemeint, und wir wollen uns sicher nicht beschweren, weil auch uns das Schicksal grönländischer Gletscher eine Herzenssache ist, aber musste es so pathetisch werden wie, dass nun Unternehmen aller Größenordnung zusammenhalten müssten, um einen positiven Einfluss auf die Erde auszuwirken, die wir alle teilten? Oder dass man auch den Umwelteinfluss der eigenen Kunden dramatisch verbessern wolle? Da wollen wir erst mal Taten sehen wie wirklich energieeffiziente Laptops und Gehäuse aus Holz, sagen wir mal. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising