Viel Geld für gebrauchten Toilettensitz

Mit Schrott ist ne Menge Kohle zu machen. Und nicht nur mit Schrotteilen, die dazu bestimmt sind, auseinandergenommen, sortiert und eingeschmolzen zu werden. Auch fürderhin unbrauchbare Teile sind scheinbar einiges Wert. Das zeigte die Auktion von Concordeteilen in Toulouse. Ein Concorde-Toilettensitz beispielsweise war schon für knapp 2600 Euronen zu haben. Was für eine Bereicherung für die Gästetoilette... Der Flugschreiber erzwang mit knapp 24400 Eurelien schon einen tieferen Griff in die Tasche. Der darf dann vermutlich im Wohnzimmer bewundert werden. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising