Asus: Neues Smartphone ist chic, aber nicht 3G

Anscheinend hat Asus ein neues Smartphone auf den Weg gebracht: Das Asus P527 ist zwar ein Quadband- GSM- Telefon, kann aber nur EDGE. Ansonsten sieht das Gerät allerdings ganz brauchbar aus: Windows Mobile Professional 6 mit Touchscreen- Unterstützung, 2MP- Kamera, MicroSD- Erweiterungs- möglichkeit und SiRF Star III GPS gehören zur Ausstattung. Ob das allerdings die 700 Dollar wert ist, die das Gerät angeblich kosten soll, steht auf einem anderen Blatt, zumal in der Kategorie auch echte 3G- Handys zu haben sind. [dj]

  1. Schick, aber nicht toller oder besser als andere Smartphones. Die Industrie tritt auf der Stelle, bringt quasi kaum noch Inventionen mit Aha-Effekt, muss die Aktionäre zufrieden stellen und Umsatz einfahren. Und das Rad wurde bisher auch noch nicht neu erfunden, fällt mir gerade ein, auch nicht von Steve Jobs. Trotz allem vermutlich immer noch eine der vielen und interessanteren (und mit großer Wahrscheinlichkeit weniger restriktiveren) Alternativen zum Äppel-Hayp!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising