Samsung und Sony: Neue Blu-ray-Firmware

Mit Firmware-Updates wollen Samsung und Sony eine Reihe Problemen ihrer Blu-Ray-Player beseitigen. Die Modelle BD-P100 und BD P1200 von Samsung hatten Schwierigkeiten mit einer Reihe von Filmen; beim BDP-S300 von Sony zeigten sich BD-Java-Kompatibilitätsprobleme bei Film-Extras. Da allerdings nur der BD-P1200 über Ethernet verfügt, müssen bei den beiden anderen Modellen die Updates erst auf DVD oder CD gebrannt werden – im Gegensatz zu HD DVD ist Ethernet ja für Blu-ray nicht zwingend vorgeschrieben. [dj]

  1. Und man haelt sich Kunden mit umstaendlichen update Beschreibungen vom Hals! In den USA werden update discs fuer den bdp s 300 von Sony frei Haus zugeschickt – warum nicht auch hier?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising