HY Mini: Strom aus Wind, Sonne und Steckdose

HY Mini ist so etwas wie das eigene kleine Öko-Kraftwerk mit Sicherheitslösung: Der in dem Gerät befindliche Akku lädt sich mit Wind- und Solarenergie auf, und wenn es weder windet noch die Sonne scheint, kann man ihn auch ganz prosaisch in die Steckdose einstöpseln. Der so gespeicherte Saft kommt dann später Gadgets wie Handy oder MP3-Player zugute. Der Preis steht noch nicht fest, aber HY Mini soll noch diesen Monat auf den Markt kommen. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising