Franklin Digital Heiz-Kühlbox

Der Franklin Digital Cooler sieht zwar gar nicht so wahnsinnig elaboriert aus, doch er hat es in sich. Das Geheimnis dieser Box? Ein winzig kleiner NASA Mikrochip, der es dem Ding erlaubt, innerhalb von ein paar Minuten von (Tief-)Kühlbetrieb auf Erhitzen umzustellen. Die Temperatur zeigt ein LED Thermometer an, ein Thermostat erlaubt das gradgenaue Einstellen der gewünschten Temperatur. Nur 50 Dollarien dafür sind wirklich erstaunlich - und legen nahe, dass das Ding winzig klein ist. Nicht, dass ich das sicher wüsste. Ich vermute nur. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising