Mobiliar für beengte Mansarden

Designer Bram Woo hat mit seiner neuen Kollektion namens Novela anscheinend an die Bewohner beengter Dachschrägen (vulgo: Erstsemester) gedacht und für sie Mobiliar entworfen, das nicht nur das Gefälle innerhalb des Domizils berücksichtigt, sondern auch gleich noch multifunktional ist.

Dafür, dass Lehrjahre keine Herrenjahre sind, sieht’s eigentlich ganz nett aus, und wenn man dann erstmal Präsident einer deutschen Exzellenz-Universität geworden ist, kann man bei Häppchen und Champagner immerhin auch einen netten Schwank aus der Studentenzeit zum besten geben. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising