Musikpädagogik für kleine Nervensägen

Für musikliebende Eltern, die der Zeit vor Windel und Breichen gelegentlich noch mal mit Guitar Hero-Sessions nachtrauern, dort aber zunehmend vom Nachwuchs bedrängt werden, der auch mal ran will an die Klampfe, gibt es jetzt die Shredmaster JR Micro Plug N Play Guitar. Fast so gut wie Guitar Hero (sollte man jedenfalls so den Gören verkaufen) und anschließbar an jeden Fernseher mit AV-Eingängen. Und obwohl ich so was sonst eher lächerlich finde, muss ich angesichts der Liste der mitgelieferten Songs (nach der Fortsetzung) sagen, dass das volkspädagogisch voll in Ordnung geht.

Rumhampeln dürfen die Kleinen nämlich zu Smoke on the Water, I Love Rock and Roll, Iron Man, Billion Dollar Babies, Paradise City, Smells Like Teen Spirit, Paranoid und Master of Puppets.

Gut, You Give Love a Bad Name und Hotel California sind auch dabei, aber besser als Radio isses allemal und kostet auch nur 49,99 Dollar. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising