Kurvig, klein und kunterbunt: Finepix Z10fd

Erst neulich ist mir an der Bushaltestelle vor dem Haus bewusst geworden, wie günstig mittlerweile Digitalkameras geworden sind. Um die 140 Eurellen kostete das Konkurrenz-Modell der neuen Fuji Finepix Z10fd auf dem Plakat dort, da kann sie leider nicht ganz mithalten. Allerdings hätte sie auf dem Poster diesem grauen Morgen wesentlich mehr Farbe verliehen. Eigentlich haben es mir die klassisch schwarzen und silbernen Gizmos angetan, doch bei dieser Finepix mache ich mal eine Ausnahme. Die kurvige Kamera kommt in sieben ausnahmslos hübschen Farben daher, ausgerechnet das Moosgrün (Hassfarbe der Kindheit) hat’s mir angetan. Die 7,2 Megapixel Kamera mit dem 2,5 Zoll Display gibt es hier ab etwa 160 EU-Schleifen. [bda]

[via chipchick]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising