Guru: Nix für zarte Handgelenke

Eine „hypnotische Lightshow“ verspricht diese Massivuhr namens Guru als Vorspiel zur eigentlichen Anzeige der Uhrzeit. Mit Knopfdruck wechselt man vom LED-Blinken zur Uhrzeit, weiteres Drücken führt zu Datumsanzeige und Alarmfunktion.

Mit einer Größe von 6 x 3 Zentimetern ist Guru allerdings definitiv nichts für Menschen mit zarten Extremitäten, sondern eher was für robuste Hände.

Auf dem Display finden sich 82 LEDs, die Stunden und Minuten in vier verschiedenen Blöcken darstellen; zwei weitere LEDs signalisieren, ob es sich um die Vormittags- oder die Nachmittagsstunde handelt.

Guru gibt es in Schwarz-Bernstein- und Silber-Rot-Farbkombinationen, beides für je 99,99 GBP. [dj]

  1. Also, ich sag mal so: „Wird gekauft!“ Ich brauch’s einfach schwer am Handgelenk. Ein Wecker für alle, die sonst auch mit schweren Dingen zu tun haben; schweres Leben, schwere Knochen, schweres Gewicht usw…optimal geeignet. Dürfte u.U. an dem einen oder anderen Handgelenk sogar filigran wirken…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising