Ersatzkappen für USB Drives

Vermutlich würde die Firma ein Vermögen verdienen, wenn die Rookaps einen attraktiveren Preis hätten. Denn Rookaps liefern etwas in ansprechender Weise, was wir alle mehr oder weniger häufig gebrauchen können: Ersatzschutzkappen für USB Drives. Hübsch farblich abgestimmt mit den Umhängebändeln. Und dann das: Pro Stück vier Dollarini. Nimmt man mehr wird’s logischerweise günstiger, aber leider nicht wirklich günstig: Zehn Stück (pro Farbe zwei) für 16,30 amerikanische Tacken erscheint mir ehrlich gesagt immer noch ein wenig hoch. Es ist Plastik, ganz einfaches Plastik; nicht mal Plastik mit nem blöden angebissenen Apfel drauf (dann könnt ich’s ja verstehen...). Wo bleiben die anderen Anbieter? [bda]

  1. Ja klar, wenn der Umhängebändel an der Kappe ist, dann hat man auch lange was von der Kappe…

    … sogar dann noch, wenn man den Stick schon lange verloren hat ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising