dreamGear GameBlaster für die Wii

Wesentlich geschmeidiger als die original Nintendo Wii Lightgun dürfte dieser dreamGear GameBlaster zu bedienen sein: Ein Trigger, und der an geeigneter Stelle. Sieht zudem auch noch kooler aus als das Original. Für Rechts- und Linkshänder geeignet. [bda]

  1. der original zapper hat die trigger an exakt den gleichen stellen.

    es ist nur generell ein falsches design damit.

    normalerweise ist der abzug einer waffe ja hinten. das könnte man im spiel ja programmieren, das der Z-knopf des nunchuck der trigger ist. dann aber ist es seltsam, das man mit der rechten hand den joystick des nunchucks bedienen muss.

    normalerweise tut man das als rechthänder ja mit der linken hand, da man in der rechten die wiimote hat (und gamepads haben den joystick ja auch i.d.r. links)

    hält man den griff aber mit der linken hand, sodass man wie gewohnt mit dem linken daumen den joystick bedient, muss man mit dem linken zeigefinger den abzug drücken und die lauf mit der rechten hand festhalten.
    für rechtshänder unkomfortabel.

    wie man es auch dreht, es kommt keine vernünftige konfiguration dabei raus.
    das nunchuck müsste eigentlich vorne sein und die wiimote hinten, der trigger müsste auf den b-knopf gelegt sein. dann könnte man wie gewohnt mit der linken hand den joystick bedienen und mit der rechten hand den abzug ziehen, der HINTEN ist (bei dem zapper un dem gameblaster ist der abzug der wiimote ja vorne. welche waffe hat ihren abzug vorne bei der hand, die den lauf festhält?)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising