Einschlafmusik aus dem Kissen

Menschen, die einfach nicht zur Nachtruhe finden wollen, wenn ihnen dabei nicht sanfte Klänge durch die Gehörgänge schweben, sind oft zu einem Leben als Einzelschläfer, wenn Lebens- abschnitts- gefährten und andere ebenfall sind der Schlaf- gelegenheit zugange Wesen der Meinung sind, dass die Musik ein eher störendes Element sei. Sowohl ein funktio- nierendes Sozialleben als auch den gewohnten Schlummerklang erhält das Sound Asleep Pillow, ein Kopfkissen, in das die Lautsprecher so integriert sind, dass nur der Nutzer der Schlafunterlage was zu hören bekommt. Womit der Nachtfrieden wiederhergestellt wäre. [dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising