Schnellere Pixeltriebwerke: Ati Radeon 3800

Damit das Wettrennen um die schnellste Grafikkarte zum niedrigsten Preis nicht aufhört, hat AMD gegen Ende letzter Woche eine neue Baureihe von 3D-Beschleunigern angekündigt: ATI Radeon 3800. Die neue Reihe wird mit sparsameren Chips im 55nm-Herstellungsverfahren gebaut, braucht deutlich weniger Strom und vor allem...

weniger Eurotronen: Das stärkste Modell soll in der Leistung an Nvidia Spitzenpixelschleuder heranreichen, ist aber für wenig über 200 Schleifen zu haben. Das ist natürlich besonders erfreulich für alle Liebhaber virtueller Gadgets. Soll in der laufenden Woche in die Läden kommen. [fe]

AMD Produktpage

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising